Vorteile & Preise

Vergleich

Fertiggaragen aus Beton zählen nach Meinung vieler Experten zu den sichersten, solidesten und preis-leistungsattraktivsten "Unterkünften" für PKWs. REKERS hat die Leistungen der Betonfertiggarage für Sie mit einer gemauerten Garage verglichen:

Preisbeispiel Einzelgarage

6,00 m lang x 3,00 m breit x 2,50 m hoch

Bauleistungen gemauerte Garage Betonfertiggarage
Planung und Bauleitung 8% 50%
Statische Berechnung 4%
Erdarbeiten 7%
Bodenplatte/Fundament 5%
Betondecke 12%
Wände 20%
Putzarbeiten 14%
Malerarbeiten 5%
Dacheindeckung 10%
Klempnerarbeiten 5%
Garagentor 4%
Seitentür 3%
Elektroinstallation 3%
Baukosten gesamt 100% 50%

Das bedeutet:

Die gemauerte Garage kostet oft doppelt so viel wie eine Betonfertiggarage! Und selbst, wenn Sie als Bauherr bestimmte Leistungen selbst übernehmen könnten - kommt Sie eine Betonfertiggarage in den allermeisten Fällen günstiger!

  • Wussten Sie zum Beispiel, dass eine Betonfertiggarage bei gleichen Außenmaßen rund 16 Prozent mehr Innenraumfläche bietet als eine gemauerte Garage? Der hochstabile Baustoff Beton macht's möglich, dass die Wandstärken entsprechend reduziert werden können!
  • Das Baugenehmigungsverfahren wird einfach und kostengünstig durch REKERS erledigt oder unterstützt. Teure und umständliche Verfahren und Statiken können Sie sich sparen.
  • Für den Bau einer gemauerten Garage sind meist mehrere Beteiligte notwendig. Das bedeutet für Sie mehrere Rechnungen zu begleichen und im Problemfall zahlreiche Gewährleistungen unterscheiden zu müssen.
  • Die Bauzeit für gemauerte Garagen beträgt ab Fertigstellung des Fundamentes oder Bodenplatte mindestens 5 Wochen. Eine Garage von REKERS wird innerhalb einer Stunde montiert und ist danach jederzeit umsetzbar.

Warum ist das so? - Hier die Antworten:

Ein Ansprechpartner - einfaches Handling

Wer eine Fertiggarage bei REKERS ordert, hat es in aller Regel mit einem einzigen kompetenten Ansprechpartner zu tun. Die Genehmigung ist überaus einfach und die Aufstellzeit denkbar kurz. Das spart Abstimmungs- und Verwaltungsaufwand und reduziert die Fixkosten - zum Vorteil des REKERS-Kunden.

Qualitätssicherung

REKERS Fertiggaragen werden mit Hilfe modernster Schalungstechnik und unter konsequenter Beachtung der gültigen Normen industriell hergestellt.

Maschinen- statt Handarbeit

Durch den maschinen- und anlagengestützten Produktionsprozess lassen sich Fertiggaragen erheblich günstiger herstellen, als die in Handarbeit errichteten Garagen aus Mauersteinen. Zugleich ermöglicht das schalungsformbare Material Beton problemlos die Umsetzung von speziellen Kundenwünschen.

Mengeneinkauf von Zubehör und Ausstattung

REKERS kauft stets größere Mengen von Toren, Türen und Zubehör. Die dadurch erzielbaren Preisvorteile können direkt an unsere Käufer weitergegeben werden.

Einfacher Transport - einfache Logistik

Eine REKERS Fertiggarage wird in aller Regel nur einmal - und zwar komplett ausgestattet - zum Aufstellort bewegt. Zur Fertigstellung gemauerter Garagen muss dagegen eine Vielzahl von Teilen einzeln angeliefert und dann nach und nach vor Ort eingebaut werden.

Informieren Sie sich über: