SYSTEMBAU

Variabel. Individuell. Wie gemauert.

 

Grenzenlos wandelbar!

Variabel in Länge, Breite und Höhe - so entsteht Ihre Garage nach Maß - mit allen Möglichkeiten!
Die Systembau-Garage bietet einen großen planerischen Freiraum und eine nahezu uneingeschränkte Maßvielfalt.

Systembau-2
Systembau-Sondertor
Systembau-1
Systembau-Hanglage-1
Systembau-Hanglage-2
Systembau-Satteldach

Alle Eigenschaften im Überblick:

  • Variabel in der Größe (max. B/L/H: 9,00 / 11,00 / 4,15 m)
  • Wandstärken zwischen 10 und 20 cm
  • Variabilität in der Entwässerungsposition
  • Variabel in der Außenfassadenfarbe
  • Mit oder ohne Innenanstrich (Aufbringung an der Baustelle)
  • Zubehör (Tor, Tür, LED-Lichtleist, Torantrieb, Innenanstrich, Dachrandprofil, F 90) nach Absprache der Elektroverkabelung (alle elektronischen Leitungen sind auf Putz!)
  • Verstärkungen auf Grund von Terrassennutzung, Dachbegrünung/Kiesauflage, Erdanschüttung, Hebebühnennutzung (alles nach technischer/statischer Klärung)
  • Umlaufender Bodensockelvorstand für bauseitige Klinker
  • Garage mit und ohne Boden lieferbar (nach technischer Klärung)
  • Zwischenwand als Trennung

Montage und Gründung der Garage

Ihre Garage wird vor Ort mit Hilfe eines Baukastensystems Wand für Wand montiert. Unser Ziel ist es, die Arbeiten inkl. des Toreinbaus und weiterer Einbauteile innerhalb weniger Tage abzuschließen. Durch die massive Ausführung der REKERS-Systembaugaragen ist als Gründung nur eine Kies- bzw. Schotterschicht mit Feinsplittplanum lt. Datenblatt erforderlich. So sind besondere Bodenbelastungen von mehr als 2,5 t möglich. Aufgrund des geringen Aufwandes ist dies die wirtschaftlichste Lösung gegenüber eines Beton-Streifenfundamentes. Alternativ ist ebenfalls die Montage auf Betonfundamenten zu gewährleisten.