Stützwände in T-Form

T-Form Ansicht

Vielfach werden Sonderbauteile in T-Form als Zwischenwände in Schüttgutlagern verwendet. Die Bemessung von Wandstärke, Fußlänge und Bewehrung erfolgt objektspezifisch. Neben den Anschüttlasten werden dabei auch chemische Eigenschaften des Schüttgutes berücksichtigt.

Die Elemente in T-Form haben eine einseitige Sichtbetonoberfläche. Die Füllseite wird handgeglättet und gefast. Als Versetzhilfen sind hier zwei Kugelkopfanker vorgesehen. Gerne erstellen wir Ihnen nach technischer Überprüfung der Lastsituation ein objektbezogenes Angebot.

Gerne erstellen wir Ihnen nach technischer Überprüfung der Lastsituation ein objektbezogenes Angebot. Kontaktieren Sie uns diesbezüglich gerne per Mail, Telefon oder via Kontaktformular.

T-Form
T-Form_1