T-FORM

T-Form Ansicht

Vielfach werden Sonderbauteile in T-Form als Zwischenwände in Schüttgutlagern verwendet. Die Bemessung von Wandstärke, Fußlänge und Bewehrung erfolgt objektspezifisch. Neben den Anschüttlasten werden dabei auch chemische Eigenschaften des Schüttgutes berücksichtigt.

Die Elemente in T-Form haben eine einseitige Sichtbetonoberfläche. Die Füllseite wird handgeglättet und gefast. Als Versetzhilfen sind hier zwei Kugelkopfanker vorgesehen. Gerne erstellen wir Ihnen nach technischer Überprüfung der Lastsituation ein objektbezogenes Angebot.

 

T-Form_1
T-Form